logo

E-Mail    +43 (0) 1 701 45 54

Möwenweg 1, 2320 Rannersdorf

Adele Narath

Adele N 92Dipl. TCM Ernährungsberaterin

AMM und TCM Therapeutin

 

Dipl. Ernährungsberaterin nach der traditionellen chinesischen Medizin

Essen bereitet Freude, gesunde Ernährung soll Spaß machen und es muss schmecken.

In meinen Ernährungsberatungen nach den 5 Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) begleite ich Sie, in dem ich die Bedürfnisse Ihres Körpers mittels TCM Diagnostik ermittle und die Ernährung Ihrem Lebensstil gemeinsam so anpasse, dass langfristig Ihr Körper gestärkt wird.

Wo hilft die Ernährungsumstellung?

Wenn man längere Zeit auf die richtige Ernährung verzichtet bzw. eine unvorteilhafte Lebensführung hat, zeigen sich mit der Zeit verschiedene körperliche Beschwerden aus Mangel oder Fülle heraus.

Die Beschwerden können sein:

  • Erschöpfung, Antriebslosigkeit,
  • innere Unruhe
  • Ein- und Durchschlafstörung
  • Konzentrationsprobleme
  • Appetitmangel oder Heißhunger
  • Verdauungsstörungen (Durchfall, Verstopfung, Blähungen)
  • Hautprobleme, Haar- oder Nagelveränderungen
  • Menstruationsprobleme
  • geschwächtes Immunsystem, usw.

Die richtige Ernährung trägt dazu bei, diese Beschwerden wieder auszugleichen und sich wieder gesund und vital zu fühlen.

 

Akupunktur Meridian Massage und TCM Therapeutin

Die Akupunktur Meridian Massage ist eine energetische Behandlungsform, welche westliches und östliches Denken miteinander kombiniert. Schwerpunkt der AMM ist das rund 5000 Jahre alte Wissen der TCM sowie dessen Akupunkturlehre. Akupunktur ohne Nadeln!

Fließt das Qi im Meridian- und Organsystem gleichmäßig – und hat der Körper selbst die Kraft dieses Fließen aufrecht zu erhalten –  ist der Mensch gesund.

Alle Beschwerden entstehen durch einen gestörten Energiefluss. Bestimmte Regionen im Körper werden dann entweder mit zu viel oder zu wenig Energie versorgt.
Daraus entstehende Energiemängel oder Energiestaus führen – früher oder später – zwangsläufig zu Fehlfunktionen.

Ursachen für Energieflussstörungen sind Narben, verheilte Knochenbrüche, Metallimplantate, aber auch Tattoos können Störfelder darstellen.

Behandlungsziel der AMM
Ziel der AMM ist es, den Energiefluss wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Dabei wird aus energievollen Bereichen Energie abgeleitet und energiearmen Bereichen das Qi zugeführt.
Dies erreicht der Therapeut, in dem er sanft die Meridiane massiert oder gezielt Akupunkturpunkte behandelt. Mit der AMM Behandlung wird das körpereigene Regulationssystem (Innerer Arzt) angesprochen und somit die Selbstheilung aktiviert.

Anwendungsgebiete
Die AMM kann bei vielen Beschwerden helfen – jedoch keine Wunder vollbringen.
Besonders bei akuten Entzündungen, wo Massagen oder Krankengymnastik oft nicht möglich sind, weil diese zu stark reizen könnten, stellt die AMM eine sehr gute Alternative dar.
Die AMM wirkt gut bei Erkrankungen, die durch funktionelle Störungen verursacht worden sind. Migräne, Wirbelsäulenbeschwerden, Neuralgien, rheumatische Erkrankungen und Erkrankungen der Gelenke sprechen gut auf AMM an.
Da die AMM auf den gesamten Menschen wirkt, können mehrere Störungen gleichzeitig beeinflusst werden.
Als positives Nebenergebnis können sich u.a. Verdauungsstörungen oder Schlafprobleme normalisieren.

 

Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass eine Behandlung oder Beratung von mir einen Arztbesuch nicht ersetzt!

 

Tel.:  0664 513 66 03

Email: office@gesundmitadele.at

www.gesundmitadele.at

www.facebook.com/5ElementeErnaehrungAdele

Ärztezentrum zur Wallhofapotheke in Rannersdorf: Ärzte, Therapeuten und Pharmazeuten, Ordinationen, Medikamente, Magistrale Zubereitung, Behandlungsräume und Gruppen-Raum unter einem Dach
© 2015, AZWAPO – Ärztezentrum zur Wallhofapotheke All rights reserved.